2019

VOIX _ MDBK Leipzig

Museum der bildenDen KünstE Leipzig

kuratiert von Isabelle Dutoit, Nina K. Jurk, Verena Landau, Maria Sainz Rueda, Kathrin Thiele

20.02.-07.04.2019

FullSizeRender-6.jpg

Ann-Katrin Schaffner

lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Berlin. Sie studierte Illustration in Hamburg (HAW) bei Friedrich Einhoff,  freie Kunst bei Günter Weseler. Bei Rosa von Praunheim und Béla Tarr studierte sie seit 1992 Regie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Ihre Filme liefen auf zahlreichen Festivals. Ann-Katrin Schaffner arbeitete anschließend als Regisseurin, Kamerafrau und Fotografin. Seit 2014 widmet sie sich ausschliesslich der Malerei.


2018

Die Jahrhundert-Bar (1920-2020)

Projektraum Ventilator, Berlin

kuratiert von Kathrin Landa & Alex Tennigkeit

Parallel Vienna 2018

Kunstmesse Wien, AUT

organisiert von Heike Kelter

PAINTING XXL

AusstellungsHalle 1A  &  Galerie Leuenroth, Frankfurt

organisiert von Justine Otto, Eva Schwab & Bettina Sellman


2017

COCOON

BAR BABETTE, BERLIN

kuratiert von Zohar Fraiman & Miriam Vlaming

 

Dunkle Monde

Galerie seinsichten - Kunstverein artstation, Gnemern

"Der Blick in den Teich, oder das Erstaunen über das eigene Selbst"

 

Farbauftrag

HaL | Haus am Lützowplatz - Studiogalerie, Berlin

kuratiert von Jaqueline Krickl

 

PAINTING XX

Kultur Bäckerei - Sparkassenstiftung Lüneburg

kuratiert von Enno Wallis

 

under influence

Galerie Dukan, Leipzig

kuratiert von Michaela Kühn


2016

Blanke Teile

Schau Fenster - Raum für Kunst, Berlin / kuratiert von Kathrin Landa & Alex Tennigkeit

2015

into the neonlight

Kreuzbergpavillion, Berlin

2013

Das alles kommt mit - Sammlung Element of Crime

Fondation Beyeler, Basel, CH