unbenannt_170x200cm_150dpi_akschaffner Kopie 2.jpg
4Kopf_web Kopie.jpg
Banner Boris Kopie.png
Orangerie_Artbasel_1aNetz.jpg
unbenannt_170x200cm_150dpi_akschaffner Kopie 2.jpg

Werk


Ann-Katrin Schaffner

diese seite wird gerade aktualisiert

SCROLL DOWN

Werk


Ann-Katrin Schaffner

diese seite wird gerade aktualisiert

4Kopf_web Kopie.jpg

Malerei


Malerei

Neue Bilder

Malerei


Malerei

Neue Bilder

Banner Boris Kopie.png

Fotografie


Fotografie

Dunkle Monde

Fotografie


Fotografie

Dunkle Monde

Orangerie_Artbasel_1aNetz.jpg

Aktuell


 

 

Aktuell


 

 

2018

 

Projektraum Ventilator

HOMMAGE AN DEN EXPRESSIONISTISCHEN FILM DER 20ER JAHRE, Berlin

 

Eröffnung : 27.09.2018, 19 Uhr - open end

Katzbachstr. 24, 10965 Berlin

Dauer: 27.09.2018 - 07.10.2018

Öffnungszeiten: 28.-30.09.2018: 14-18 Uhr; 6.& 7.10.: 14-18 Uhr

& nach tel. Vereinbarung: 0172/ 7467225

 

 

Parallel
Vienna 2018

25. - 30. September

 

PAINTING XXL

AusstellungsHalle 1A  &  Galerie Leuenroth - Frankfurt

    31.01. - 18.02. 2018 - Austellungshalle 1A

02.02. - 10.03 2018 - Galerie Leuenroth

 


2017

COCOON

BAR BABETTE - BERLIN

09.10.2017 | 20h - curated by Zohar Fraiman & Miriam Vlaming, Berlin

 

Dunkle Monde

Galerie seinsichten

"Der Blick in den Teich, oder das Erstaunen über das eigene Selbst"

01.07. - 29.07.2017 - Kunstverein artstation | Gnemern

 

Farbauftrag

HaL | Haus am Lützowplatz - Studiogalerie

23.06. - 10.09.2017 - curated by Jaqueline Krickl, Berlin

 

PAINTING XX

Kultur Bäckerei - Sparkassenstiftung Lüneburg

30.04 - 21.05.2017 - curated by Enno Wallis, Lüneburg

 

under influence

Galerie Dukan

04.03. - 07.04.2017 - curated by Michaela Kühn, Leipzig

-

 

Ann-Katrin Schaffner

lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Berlin. Sie studierte Illustration in Hamburg (HAW) bei Friedrich Einhoff,  freie Kunst bei Günter Weseler. Bei Rosa von Praunheim und Béla Tarr studierte sie seit 1992 Regie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Ihre Filme liefen auf zahlreichen Festivals. Ann-Katrin Schaffner arbeitete anschließend als Regisseurin, Kamerafrau und Fotografin. Seit 2011 widmet sie sich ausschliesslich der Fotografie und Malerei.